Die Polizei dachte, dass dieser Pitbull diese Mutter und ihre Kinder beißen wollte. Es stellt sich heraus, dass die Wahrheit schlimmer war als erwartet!

Pitbulls und Amstaffs gelten als gefährliche vierbeinige Kreaturen, die man nicht kaufen sollte, und sicherlich nicht aus einem Tierheim mit nach Hause nehmen sollte.

Sie werden auch als Hundemörder bezeichnet! Anscheinend stellen sie eine große Bedrohung für Kinder dar und haben einen sehr harten Charakter. Der Beweis dafür sind die zahlreichen Bisse, die von Einzelnen dieser Rasse begangen wurden. Die Wahrheit ist, dass es keine aggressive Rasse ist und dass es gefährliche Individuen auch bei deutschen Schäferhunden, Labradoren, Goldenen Retrievern und bei Pudeln gibt.

Die Stereotypen führen jedoch dazu, dass wir einigen Hunderassen positiv gegenüberstehen und andere vermeiden. Ausgesetzte Tiere dieser potenziell gefährlichen Rassen werden selten für eine Adoption ausgewählt und verbringen ihren Lebensabend oft in den Tierheimen. Die Menschen bevorzugen es, das “sichere” Tier zu umarmen, das weniger Probleme verursachen wird. Allerdings wird es diese Garantie niemals geben!

Der Hund auf dem folgenden Foto heißt Buddha und ist ein großer Held, obwohl er zunächst als eine große Bedrohung angesehen wurde. Warum? Mehr dazu auf der nächsten Seite!






Ana hat das Down-Syndrom und hat immer vom Tanzen geträumt, aber keine Schule würde sie aufnehmen. Jetzt bereuen sie, dass sie ihr nicht die Chance gegeben haben!
Die Kindheit ist eine Zeit der Freude, die Welt zu entdecken und die Leidenschaften in dir kennen zu lernen. Dies sollte auch für kranke oder behinderte Kinder gelten, die sich ebenfalls ihre Träume erfüllen wollen. Leider machen es ihnen Erwachse

Mögen Sie Fisch und Meeresfrüchte? Vermeiden Sie es, diejenigen zu essen, die aus China importiert werden. Sie sind eine tödliche Gefahr!
Das Essen von Fisch und Meeresfrüchten ist sehr gesund, weil ihr Fleisch viele Substanzen enthält, die vorteilhaft für die menschliche Gesundheit sind. Ihre Anwesenheit in unserer Ernährung ist vorgeschrieben, vor allem für Kinder. Aber ist jede

Sie machten Selfies… Was sie sahen… macht eine Gänsehaut! Nr. 4 ist wirklich erschreckend!
Offensichtlich produzieren wir heutzutage mehr Fotos in einer Stunde als während des gesamten letzten Jahrhunderts. Fotohandys haben es möglich gemacht, dass Du in jedem Moment ein Foto machen und diese auf eine Seite der sozialen Medien hochladen




Kommentar