Der reizvolle Hund schützt das kleine Mädchen vor der tödlichen Allergie!

Meghan ist nur sieben Jahre alt, aber sie befindet sich oft in Situationen, die ihr Leben gefährden. In jedem Moment kann es zum allergischen Schock kommen, weil ihr Organismus so stark auf den Kontakt mit Nüssen und Mandeln reagiert.

Aber sie ist nicht allein mit ihrem Problem! Sie hat einen vertrauten Verteidiger namens LilyBelle, eine Hündin der Goldendoodl Rasse, die speziell für die Pflege geschult wurde.


PEANUT DETECTOR DOG


LillyBelle findet neue Spuren von Nüssen. Sie begleitet Meghan während der Aufenthalte im Krankenhaus.

PEANUT DETECTOR DOG


Sie sind Freundinnen seit Anfang an.

PEANUT DETECTOR DOG

Dieser Artikel hat weitere Seiten.



Jemand machte ein Bild von einem besonderen Moment zwischen einem Sozialarbeiter und seine anvertraute Person. Das Foto eroberte das Internet im Sturm.
Jason Heckmans Frau postete ein neues Bild ihres Mannes auf Facebook. Es wäre nichts Außergewöhnliches daran, wenn es nicht ein Bild Ihres Mannes wäre als dieser ein Kind eines völlig Fremden im Arm hatte. Sie erklärte das alles in einem emotio

Ein Sack mit abgetragener Kleidung enthielt ein Hochzeitskleid von 1950. Die angehängte Nachricht rührte mich zu Tränen.
Eines Tages erhielt ein Second-Hand-Laden für Bekleidung einen großen Sack mit Klamotten. Das Paket stammte aus dem St. Gemma Hospiz in Leeds (UK). Das Personal schaute sofort in den Sack, um herauszufinden, was sich darin befand. Sie entdeckten so

Im ersten Moment wirkt es wie ein Fehler des Architekten, aber wenn Du hinein schaust, dann wirst Du erkennen, dass es eine brillante Idee ist!
Würdest Du gerne eine solch verrückte Lösung in Deine eigene Küche integrieren? Häuser mit Ideen sind etwas, dass wir lieben! Ich denke es gibt nichts Besseres als das Entspannen nach getaner Arbeit in einem schön eingerichteten Haus oder einer

15 entzückende Straßen, wie aus dem Märchen auf der ganzen Welt!
Manchmal kann ein einfacher Spaziergang einen positiven Einfluss auf unseren Körper und Geist haben. Vorausgesetzt natürlich, dass wir nicht durch zig Wohnhäuser mit ihren schmutzigen Wänden, Autoabgasen und Werbetafeln überall angegriffen werde




Kommentar