Dieser kleine Orang-Utan wurde sein ganzes Leben in einem winzigen Stall gehalten.Nach seiner Freilassung passierte etwas, dass mir das Herz erwärmt …

Als die Mitarbeiter der Internationalen Tierrettung Budi zum ersten Mal sahen, konnten sie nicht glauben, unter welchen Umständen dieses kleine Ding leben musste.Der kleine Orang-Utan wurde von Geburt an in einem kleinen, schmutzigen Hühnerstall gehalten. Bevor er in das Zentrum kam, wurde er dort für mindestens 3 Monate festgehalten. 

Er wurde mit Kondensmilch gefüttert.Seine Besitzerin erklärte, ihm keine Früchte gegeben zu haben, um ihm nicht zu schaden. Sein Bauch war von Hunger prall und seine Gelenke waren durch die Unterernährung deformiert. Er konnte nicht einmal selbstständig sitzen. Während seiner Freilassung sammelten sich Tränen in den Augen des armen Dings … Später hat er viele Male so reagiert. Jedes Mal, wenn die Ärzte ihn berührten, schrie er und weinte wegen der Schmerzen. Es klingt unwahrscheinlich, aber es ist wahr.

1

[cf_geo_banner id="109227"]

Hätte es die schnelle Hilfe der Organisation nicht gegeben, hätte Budi dieses Bedingungen nicht überlebt.

Du kannst es im Video in seinen Augen sehen, wenn ihn die Emotionen überwältigen






Ein 80-jähriger Mann verkauft täglich Holz, um die medizinischen Kosten für seine Frau zu decken. Eines Tages erfuhr sein Nachbar die traurige Wahrheit
Wir wissen nie, welche Szenarien das Schicksal für uns bereithält. Heute sind wir jung, schön, ohne Sorgen und Ängste und nur kurze Zeit später kämpfen wir mit Problemen, die wir und nicht einmal in unseren dunkelsten Albträumen ausdenken konn

Ein kleines Mädchen verlor ihren Arm. Ihre Eltern gaben ihr ein Geschenk, das ihr half, das zu akzeptieren.
Scarlett ist erst zwei Jahre alt und hat Schlimmeres erlebt, als viele Erwachsene. Als sie geboren wurde, war ihr linker Arm größer ist als ihr rechter. Das klingt nicht beängstigend, aber der Arm war 3-mal größer, was nicht nur die Eltern sehr

Ein Vater postete dieses Bild auf Facebook. Wenn Du die zweite Hälfte siehst, wirst Du verstehen, was los ist!
Carter Gentle aus Farmington wurde mit einem angeborenen Herzfehler geboren. Seine Familie umgab ihn mit den Zärtlichkeiten und der Liebe, die er dringend benötigte. Das Leben dieses sieben Jahre alten Jungens ist ein ständiger Kampf und eine Reih




Kommentar