Dieser Hund brach sich seine Pfote, so dass der Besitzer ihn an einem frostigen Tag mit dem Müll hinausbrachte. Es hat nicht mehr viel gefehlt und die Geschichte hätte in einer Tragödie geendet.

Dank der Entwicklung der Zivilisation, waren die Menschen in der Lage, die Natur zu zähmen und komfortable Lebensbedingungen für sich selbst zu schaffen.

Heute leben wir in komfortablen, warmen Häusern mit Zugang zu fließendem Wasser und Strom, domestizieren Tiere, nutzen den schnellen Transport mit dem Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln, Lebensmittel und andere Produkte können in den Geschäften leicht erworben werden und wenn wir irgendwelche gesundheitlichen Probleme haben, ist die medizinische Hilfe gewährleistet. Wenn es diese Dinge nicht gäbe, hätten die meisten von uns eine harte Zeit, auch nur ein paar Tage zu überleben.


Von Mensch domestizierte Tiere befinden sich in einer etwas anderen Situation. Selbst wenn sie hinausgeworfen werden, dann sind sie in der Lage, sich dank ihrer Instinkte, die sie niemals verlieren, in einer neuen Situation zurechtzufinden. Hunde sind in der Lage, sich an viele verschiedene Bedingungen anzupassen und können auch einige ziemlich extreme Situationen überleben.

Viele von ihnen benötigen überhaupt keine menschliche Fürsorge und überleben auch ohne diese ganz gut. Aber die Überlebenschancen fallen für einen geschwächten oder verletzten Hund fast auf null, vor allem, wenn dieser Hund bis zu diesem Zeitpunkt friedlich bei einem Menschen lebte und ihm plötzlich die Pflege und der Schutz entzogen werden.

Dies war der unglückliche Verlust, der einen Pitbull traf, der von seinem früheren Besitzer herzlos behandelt wurde.






Sicherheit ist ein Konzept, das für diese Fachleute nicht existiert. Sie haben keine Angst vor harter Arbeit oder dem Tod
Ein guter Angestellter ist ein lebender Mitarbeiter. Die Welt scheint eine ewige Baustelle zu sein, weil die Menschen ständig neue Gebäude bauen, bzw. Straßen oder Brücken aufstellen. Diese Aufgaben sind sehr komplex und ihre Umsetzung ist kostsp

Der Junge hat das gleiche Tattoo, das sein Hund hat. Er hatte keine Ahnung, was es bedeutete, jetzt lachen ihn die Leute im Internet aus
Für die Unglücklichen ist der Preis manchmal sehr hoch. Tattoos sind heutzutage sehr beliebt, und manchmal trifft man häufiger Menschen, die auf diese Weise dekoriert sind, als Menschen ohne ein Tattoo. Die Motivationen für eine Tätowierung sind

Als sich diese Dreijährige wie ihre Lieblingsprinzessin verkleidete, hörte sie schockierende Worte. Ein Kind sollte niemals auf diese Art behandelt werden!
Als ich aufwuchs, war ich ein glückliches Kind, dass von der Liebe meiner Eltern und Verwandten umgeben war, offensichtlich konnte nichts Schlimmes passieren. Auch wenn es Grausamkeiten, Hass und Böses irgendwo in der Welt gab, hatte ich keine Ahnu




Kommentar