Ein Besitzer eines Hundes dachte, dass ein Hund an einer Qualle schnüffeln würde. Als sie die Blase näher ansah, sprang sie entsetzt zurück

Eines Tages ging eine Bewohnerin der englischen Küste mit ihrem Haustier auf einen Spaziergang. Der Hund lief plötzlich zu Kugeln beträchtlicher Größe, die einen deutlichen Geruch hatten. Zuerst dachte die Frau, es sei eine Qualle, aber als sie es näher betrachtete, zog sie das Tier sofort von der verdächtigen Substanz weg.

Es stellte sich heraus, dass es sich um eine große Ansammlung von Palmöl handelte. Dieses Phänomen wird an den Stränden von Hengistbury Head, Friars Cliff und Barton immer häufiger. Die Schlämme bilden sich aus dem Öl, das in die Abflüsse gegossen wird und sich in der Kanalisation verfestigt. Dort kommen sie als weißer Ausfluss mit einem charakteristischen Geruch wieder heraus.

2


Es sieht ekelhaft aus und ist sehr giftig. Es enthält eine Vielzahl von Bakterien, die gefährlich für Mensch und Tier sind. Hunde und Kinder sind besonders anfällig für eine Vergiftung, da sie sich den Substanzen neugierig nähern, um zu sehen, um was es sich handelt. Ich frage mich, warum das Öl im Meer und nicht in einer Kläranlage gefunden wurde?
1

4






Was dieses Kind auf dem norwegischen Fjord machte? Alle waren geschockt!
Preikestolen ist eine populäre Touristenattraktion in Norwegen. Es ist ein flacher, rechteckiger Felsen mit Abhängen von drei Seiten. Preikestolen ist ein offener Raum. Er hat keine Umzäunung, die in die natürliche Schönheit dieses Ortes eingegr

Mädchen zeigte einem kleinen Kater, wie er aussieht. Seine Reaktion ist urkomisch
Nicht jeder ist zufrieden damit, wie er aussieht. Oft versuchen Frauen, einige ihrer Mängel anzusehen und schauen mit Traurigkeit in den Spiegel. Es ist wichtig, zu akzeptieren, wer Sie sind und aufzuhören, zu versuchen, jeden einzelnen Ihrer Fehle

Prüfe ob Du diese historischen Momente erkennst, die aus einer anderen Perspektive gezeigt wurden!
Die besten Momente aus der Geschichte werden oft von zufälligen Fotografen verewigt. Erzählungen und Zitate sind gut, aber wir trauen unseren Augen mehr. Es gibt viele Fotos, die wir im Gedächtnis behalten und die wir mit bestimmten Ereignissen as




Kommentar