Unglaubliche Kinder, die zeigen, dass unsere Gesellschaft noch eine Chance hat!

Es passiert viel. Kriege, Terroranschläge und Politik springen und von den TV-Bildschirmen an.

Wir alle konzentrieren uns darauf, nur um auf dem neuesten Stand zu sein. Wenn wir aber unsere Aufmerksamkeit auf die großen Probleme der Welt richten, dann werden die einfach Dinge häufig vergessen. Es ist schade für die kleinen Taten, die dadurch vergessen werden. Die Zukunft aller Nationen liegt in den Händen ihrer Kinder und die Beispiele, die sie bekommen, sind sehr wichtig. Was gibt es Schöneres als das Kinder nicht aufhören, uns zu überraschen und uns oft zeigen, dass wir diejenigen sind, die von ihnen lernen sollten, statt sich über die große Politik Gedanken zu machen.


1. Der 8-jährige Noah lief mit seinem behinderten Bruder einen Mini-Triathlon.

1


2. Ein Junge riskierte sein Leben, um ein Reh vor dem Ertrinken zu retten.

2


3. Ein Junge sparte sein Taschengeld, um Lebensmittel für Obdachlose zu kaufen.

3






Der Tourist näherte sich dem Leichnam, um ihn genauer anzuschauen Er wird sein Leben lang nicht vergessen, was er gesehen hat!
Es passieren täglich Ereignisse, die rational nur schwer zu erklären sind. Einige dieser Situationen werden als Wunder betrachtet, da sie nicht erklärt werden können.   In der Kathedrale von Guadalajara im Bundesstaat Jalisco in Zentral-West-Mex

Der Krieg verändert die Menschen. Hier finden Sie Bilder von 12 Soldaten, die gemacht wurden, bevor, während und nach dem Aufenthalt in Afghanistan gemacht wurden.
Krieg, egal aus welchen Motiven gekämpft wird, führt immer zu Zerstörung, Leid und Tod. Der Kampf mit Waffen in der Hand, das Leben in ständiger Angst und die Unsicherheit und die Verantwortung für das Schicksal des Landes, verändert Soldaten n

Siehst Du diesen Felsspalt? Ein neugieriger Junge stieg in die Tiefen hinab und… Du wirst nie erraten, was er gesehen hat!
Reditta Remizik erlebte ein phantastisches Abenteuer, als es den Lower Antelop Canyon in Arizona besuchte. Er war schon zuvor dort, aber beim letzten Mal entschied er sich, nicht in diesen mysteriösen Riss hinabzusteigen. Also kam er zurück, um die




Kommentar